Ihr Bikeurlaub in Bormio

Die Streckenkarte

Die Route führt vorbei an: Santa Caterina - Calvarana - Le Poce - S. Pietro - Bormio - Bormio 3000 - Santa Caterina

Schwierigkeiten:     - Körperliche Verfassung:     - Bewertung:  

Karte und Altimetrie:Karte im Vollbildmodus

Scrollen Sie in der Höhenmessung nach unten, um den Punkt auf der Karte zu sehen.

Wegbeschreibung

Entfernungen
Entfernung insgesamt: 35.8 km
Entfernung bergauf: 14.1 km
Abfahrtsstrecke: 20.8 km
Entfernung im Flachland: 0.8 km
Höhenlagen und Höhengewinn
Mindestquote: 1197 m
Maximale Quote: 2991 m
Höhenunterschied Aufstieg: 2580 m
Abstieg: 2580 m

Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone und bringen Sie die Daten dieser Route mit.

Trail QR code

Wegbeschreibung

Achtung: Die Route wird nur für erfahrenere Biker empfohlen.

Die Abfahrt von Bormio 3000 nach Santa Caterina Valfurva ist eine unendliche Freeride-Route , mit spektakulärer Aussicht.

Die Abfahrt dieser Route befindet sich in Santa Caterina. Über eine unbefestigte Straße mit ausgezeichneter Oberfläche, die durch Calvarana, Le Poce und S. Pietro führt, erreichen Sie Bormio.

Diese Route gilt als die beste Alternative für die Berge Fahrrad, um Bormio zu erreichen.

Nehmen Sie dann die Seilbahn, die Sie mit zwei verschiedenen Abschnitten nach Bormio 3000 bringt. Ein Zwischenstopp im spektakulären Restaurant Heaven 3000 es ist ein muss. Dann beginnt der Abstieg.

Der erste Abschnitt ist sehr technisch mit losen Steinen aller Größen, Sie gehen für einen kleinen Schubs nach oben und steigen dann zum Bei Laghetti ab, einem Spektakel von Natur.

An den Schlote von Profa angekommen, halten Sie sich links und steigen Sie weiter auf einem Pfad ab, der manchmal sehr technisch, aber spektakulär ist. Bevor Sie Baitin dei Pastori erreichen, nehmen Sie den Weg, der etwa einen Kilometer lang leicht ansteigt. Nach einigen Höhen und Tiefen folgt eine neue technische Strecke mit vielen Wurzeln, Haarnadelkurven und Stufen, die Sie dann zurück nach Santa Caterina Valfurva führt.

Diese Route wurde 1180 Mal angesehen.

Zurück zur Liste der Wanderwege