Ihr Bikeurlaub in Bormio

Die Streckenkarte

Die Route führt vorbei an: Passo del Bernina - Cavaglia - Poschiavo - Col d'Anzana - Tirano

Schwierigkeiten:     - Körperliche Verfassung:     - Bewertung:  

Karte und Altimetrie:Karte im Vollbildmodus

Scrollen Sie in der Höhenmessung nach unten, um den Punkt auf der Karte zu sehen.

Wegbeschreibung

Entfernungen
Entfernung insgesamt: 46.5 km
Entfernung bergauf: 14.7 km
Abfahrtsstrecke: 29.4 km
Entfernung im Flachland: 2.5 km
Höhenlagen und Höhengewinn
Mindestquote: 421 m
Maximale Quote: 2305 m
Höhenunterschied Aufstieg: 1952 m
Abstieg: 3817 m

Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone und bringen Sie die Daten dieser Route mit.

Trail QR code

Wegbeschreibung

Col d'Anzana ist eine der berühmtesten und bekanntesten Freeride-MTB-Strecken im Valtellina: 10 km und 1800 Höhenmeter bergab.

Diese Strecke beginnt am Berninapass, mit einer ruhigen Fahrt um den Weißen See. Kurz darauf beginnt auf der linken Seite ein sehr technischer Singletrail, der direkt zum Bahnhof Cavaglia führt, an dem der berühmte rote Bernina-Zug vorbeifährt, ein UNESCO-Weltkulturerbe.

Um Poschiavo zu erreichen, nehmen Sie dann einen schönen Singletrail, der ausschließlich für Fahrräder geschaffen wurde. Über Radwege und Nebenstraßen gelangt man dann nach Brusio, wo man mit einem Shuttle nach Pescia Bassa gelangt.

Ein kleines Stück bergauf muss man in die Pedale treten und sobald man den Anzana-Pass erreicht, beginnt der Spaß.

Was folgt, ist ein endloser Singletrail, teilweise technisch, mit engen Haarnadelkurven und Passagen zwischen Steinen, was ihn zur idealen Strecke für diejenigen macht, die sich auf die Probe stellen wollen.

In Tirano angekommen stellen wir fest, dass alle Bremsbeläge verschlissen sind.

Diese Route wurde 1243 Mal angesehen.

Zurück zur Liste der Wanderwege