Ihr Bikeurlaub in Bormio

Die Streckenkarte

Die Route führt vorbei an: Bormio - S. Nicolò - S. Antonio

Schwierigkeiten:     - Körperliche Verfassung:     - Bewertung:  

Karte und Altimetrie:Karte im Vollbildmodus

Scrollen Sie in der Höhenmessung nach unten, um den Punkt auf der Karte zu sehen.

Wegbeschreibung

Entfernungen
Entfernung insgesamt: 5.46 km
Entfernung bergauf: 3.4 km
Abfahrtsstrecke: 1.2 km
Entfernung im Flachland: 0.87 km
Höhenlagen und Höhengewinn
Mindestquote: 1195 m
Maximale Quote: 1347 m
Höhenunterschied Aufstieg: 196 m
Abstieg: 0 m

Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone und bringen Sie die Daten dieser Route mit.

Trail QR code

Wegbeschreibung

Der Frodolfo-Weg ist der Rad- und Fußweg, der von Bormio nach S. Antonio in Valfurva führt.

Es verläuft vollständig auf Asphalt und der erste Abschnitt weist einen ordentlichen Anstieg auf, um eine kleine Bar direkt neben der Strecke zu erreichen.

Der Rest des Radweges ist sehr einfach und angenehm mit einer bemerkenswerten Aussicht auf das Val Zebrù.

In Sant Antonio gibt es einen ausgestatteten Spielplatz mit öffentlichen Toiletten, Picknickplätzen und einem See.

Am Ende der Strecke beginnt eine unbefestigte Straße, die mit teilweise sehr steilen Steigungen bis nach Santa Caterina Valfurva führt, ohne dass man die asphaltierte Provinzstraße nehmen muss, die normalerweise stark befahren ist.

Diese Route wurde 3387 Mal angesehen.

Zurück zur Liste der Wanderwege