Ihr Bikeurlaub in Bormio

Die Streckenkarte

Die Route führt vorbei an: San Carlo - Isolaccia - Le Motte - Oga - Forte Venini - Malga Colombano - Chiesetta S. Colombano - Al - San Carlo

Schwierigkeiten:     - Körperliche Verfassung:     - Bewertung:  

Karte und Altimetrie:Karte im Vollbildmodus

Scrollen Sie in der Höhenmessung nach unten, um den Punkt auf der Karte zu sehen.

Wegbeschreibung

Entfernungen
Entfernung insgesamt: 29.82 km
Entfernung bergauf: 14.16 km
Abfahrtsstrecke: 12.79 km
Entfernung im Flachland: 2.87 km
Höhenlagen und Höhengewinn
Mindestquote: 1315 m
Maximale Quote: 2476 m
Höhenunterschied Aufstieg: 1657 m
Abstieg: 1656 m

Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone und bringen Sie die Daten dieser Route mit.

Trail QR code

Wegbeschreibung

Von San Carlo aus kann Isolaccia über Nebenradwege erreicht werden. Dann weiter auf dem Radweg, der zur Motte führt, und über einen ersten Pfad erreichen Sie Oga.

Dann fahren Sie auf Asphalt hinauf, um Forte Vanini zu erreichen, renoviert und für Besucher geöffnet.

Um die S. Colombano-Hütte zu erreichen, nehmen Sie unbefestigte Straßen mit Steigungen, die niemals unerschwinglich sind. Es geht dann weiter auf einer Ebene, die der Ankunfts- und Abfahrtspunkt mehrerer Skilifte ist, die im Winter genutzt werden.

An diesem Punkt werden die Hänge steil, um die kleine Kirche von S. Colombano zu erreichen, und Sie müssen oder das Fahrrad ca. 800 m schieben oder tragen.

Sobald Sie den Gipfel erreicht haben, erwartet Sie eine lustige Abfahrt mit Cima Piazzi an der Seite und Arnoga an der Spitze. Sobald Sie den Talboden erreicht haben, überqueren Sie die Brücke und mit einer letzten Anstrengung bergauf gelangen Sie zurück in die Stadt San Carlo.

Diese Route wurde 432 Mal angesehen.

Zurück zur Liste der Wanderwege