Ihr Bikeurlaub in Bormio

Die Streckenkarte

Die Route führt vorbei an: Cancano - Bocchette di Pedenolo - Bocchette di Forcola - Passo Umbrail - Piz Umbrail - Val Mora - Cancano

Schwierigkeiten:     - Körperliche Verfassung:     - Bewertung:  

Karte und Altimetrie:Karte im Vollbildmodus

Scrollen Sie in der Höhenmessung nach unten, um den Punkt auf der Karte zu sehen.

Wegbeschreibung

Entfernungen
Entfernung insgesamt: 55.08 km
Entfernung bergauf: 22.52 km
Abfahrtsstrecke: 24.81 km
Entfernung im Flachland: 7.75 km
Höhenlagen und Höhengewinn
Mindestquote: 1883 m
Maximale Quote: 3016 m
Höhenunterschied Aufstieg: 2034 m
Abstieg: 2035 m

Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone und bringen Sie die Daten dieser Route mit.

Trail QR code

Wegbeschreibung

Der Piz Umbrail mit dem Mountainbike ist ein sehr begehrtes Ziel für Biker geworden, aber es ist nur den Experten und Mutigen vorbehalten .

Der Anstieg beginnt, sobald man die Staatsgrenze zur Schweiz überquert, am Umbrailpass.

Allerdings führt auf dieser Strecke die Ringroute beginnt am Cancano und geht den ganzen Weg hinauf, um zuerst die Bocchette di Pedenolo und Bocchette di Forcola dann (klassische Mountainbiker-Destination, die in umgekehrter Richtung in Angriff genommen werden muss). Dieser Anstieg kann komplett befahren werden und ist eine hervorragende Alternative zur Stilfserjoch-Staatsstraße.

Der Piz Umbrail ist über einen im ersten Teil schwer befahrbaren Weg zu erreichen sehr exponiert im zweiten. Gegen Mitte des Anstiegs - der 2 km mit einem Höhenunterschied von 500 m umfasst - muss man an Fixseilen an einer sehr exponierten Stelle einige ziemlich hohe Felsen passieren.< /p>

Ich empfehle den Aufstieg zum Piz Umbrail daher NUR für gut vorbereitete Biker und ohne Angst vor ausgesetzten Passagen.

Die Abfahrt ist wunderschön, sehr aussichtsreich und nicht schwierig. Der erste Teil ist auf lockerem Boden und voller loser Steine. Danach ist der Weg angenehm und bietet einen spektakulären Blick auf Lake Rims.

Das letzte Stück nach dem See ist mit mehreren Haarnadelkurven schwieriger.

Dann triffst du auf die Straße, die von Santa Maria nach Val Mora führt. Sie müssen Doss Radond erreichen und dann das Val Mora und das Cancano-Tal in völliger Entspannung bereisen.

Um die Fotos zu sehen und die Beschreibungsdetails zu lesen der Veröffentlichung können Sie den Piz Umbrail-Blog besuchen.

Diese Route wurde 1974 Mal angesehen.

Zurück zur Liste der Wanderwege

Unsere Partner