Ihr Bikeurlaub in Bormio

Die Streckenkarte

Die Route führt vorbei an: Arnoga - Altumeira - Rifugio Viola - Dosdè - Palueta - Arnoga

Schwierigkeiten:     - Körperliche Verfassung:     - Bewertung:  

Karte und Altimetrie:Karte im Vollbildmodus

Scrollen Sie in der Höhenmessung nach unten, um den Punkt auf der Karte zu sehen.

Wegbeschreibung

Entfernungen
Entfernung insgesamt: 19.2 km
Entfernung bergauf: 8.6 km
Abfahrtsstrecke: 8.9 km
Entfernung im Flachland: 1.6 km
Höhenlagen und Höhengewinn
Mindestquote: 1870 m
Maximale Quote: 2321 m
Höhenunterschied Aufstieg: 823 m
Abstieg: 825 m

Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone und bringen Sie die Daten dieser Route mit.

Trail QR code

Wegbeschreibung

Die Route des Val Viola ist landschaftlich eine der schönsten in der Gegend von Bormio.

Die Route stellt keine Schwierigkeiten dar und ist für jedermann machbar: Achte nur auf die Steigung Abschnitt, bevor Sie den herrlichen Viola-See erreichen, und auf dem Rückweg einige anspruchsvolle, aber sehr kurze Abfahrten.

Der erste Teil der Strecke ist asphaltiert und abgesehen von einer steilen Bodenwelle, die es zu überwinden gilt, ist dies nicht der Fall Schwierigkeiten bereiten.

Am Parkplatz von Altumeira wird der Weg zu einem unbefestigten Weg und beginnt allmählich, die Steigung zu erhöhen, bis er den Lago Viola erreicht. An diesem Punkt ist die Straße zur Viola-Hütte praktisch flach und ein wenig holprig.

Die Rückkehr hat eine gültige Alternative im Dosdè-Tal, wo ein Singletrail beginnt, der Sie zurück nach Arnoga bringt, aber mit eine unerwartete Show und sehr angenehm...

Diese Route wurde 3215 Mal angesehen.

Zurück zur Liste der Wanderwege